Traditionell wie jedes Jahr fand am Freitagabend, 27.03.2015 das Winterschlussturnen in der Bergliturnhalle statt. Zum sich warm machen gab es, angeführt von Martin, ein Einlaufen in der Halle.

Danach wurden die Kinder in einzelne Gruppen eingeteilt und mit oder ohne Leiterbegleitung absolvierten alle die verschiedenen Disziplinen.

Seilspringen, Ball über Reck, Pendellauf, Glücksspiel, 3-Hupf und zum Schluss noch der Hindernislauf.

Denn ganzen Abend wurden die Kinder tatkräftig von den Fans auf den Bänken unterstützt. Schön, haben diese alle den Weg in die Halle gefunden. Und wie es eben die Tradition besagt, gab es für jede Turner/in ein Brögeli & Weggli sowie ein Eistee, bevor der Abend dann mit der Rangverkündigung beendet wurde. Dieses Jahr bekam jedes Kind einen gelben Turnsack mit einem Beachballset.

Mit einem Dankeschön an alle Teilnehmer, Fans und Kampfrichtern wurde der Abend erfolgreich beendet.

Das Leiterteam