Dieses Jahr fand für uns das Schlussturnen zum ersten Mal in Uttwil statt. Da Neukirch-Egnach und Arbon nicht mehr teilnehmen wollten, durften wir uns Uttwil, Kesswil, Romanshorn & Hefenhofen anschliessen. An dieser Stelle, danke fürs Teilnehmen.

Das ganze Schlussturnen ging ein wenig anders zu und her als wir es uns gewöhnt waren, aber immer mal etwas Neues ist doch auch gut.

So trafen sich am Sonntagmittag 23 Kinder und viele Kampfrichter bei der Bergliturnhalle, um gemeinsam nach Uttwil zu fahren. Dort absolvierten die Kinder die 6 verschiedenen Disziplinen wie; Ziel- und Weitwurf, Standweitsprung, Springseilen, Schnelllauf und einen Hindernislauf.

Danach forderten wir die Hot-Dog-Maschine und Martin heraus und bestellten für die ganze Kinderschar einen heissen Hund. Als der Hunger gestillt war, haben sich die Kinder auf dem Spielplatz noch einwenig ausgetobt und so die Zeit bis zur gemeinsamen Rangverkündigung vertrieben.

Als dann auf der Bühne in der Mehrzweckhalle das Podest aufgestellt wurde, konnte es losgehen. Schön, durften wir bei einzelnen Jahrgängen strahlende Salmsacher-Gesichter auf dem Podest sehen. Herzlichen Glückwunsch!

Danke an alle Kampfrichter und Helfer! Ohne euch hätten wir diesen Tag nicht erleben können!

Das Leiterteam

Rangliste:

Jahrgang

Mädchen

  

Jungs:

2000

2. (Pkt. 47.4) Sara Crivello

3. (Pkt. 43.4) Melanie Breu

 

2001

1. (Pkt. 56.1) Cheyenne Stadler

5. (Pkt. 50.7) Mattia Randegger

4. (Pkt. 53.7) Alissa Grütter

7. (Pkt. 46.7) Jade Sutter

8. (Pkt. 42.2) Natalie Leutwyler

 

2003

1. (Pkt. 53.2) Andrina Randegger

4. (Pkt. 49.7) Marco Breu

4. (Pkt. 44.3) Alessandra Isone

5. (Pkt. 48.5) Silvan Züllig

 

2004

11. (Pkt. 46.5) Livia Niederer

4. (Pkt. 53.4) Aleixo Barros

8. (Pkt. 50.9) Nico Bruggmann

12. (Pkt. 48.2) Randy Miserez

 

2005

5. (Pkt. 53.8) Elina Grob

2. (Pkt. 55.1) Juri Ifflaender

12. (Pkt. 47.3) Marina Breu

3. (Pkt. 55.0) Michael Leutwyler

12. (Pkt. 44.2) Timo Wild

 

2006

5. (Pkt. 51.1) Xana Barros

7. (Pkt. 50.4) Ronja Ifflaender

11. (Pkt. 49.1) Sira Bruggmann